Stout-Schoko-Kuchen

Aktualisiert: 4. Jan.


Schokolade und Bier mag für den einen oder anderen nicht wirklich zusammenpassen, doch ist man einmal in die Welt der Biere eingetaucht, findet man diverse Bierstile, die sehr gut mit Schokolade kombinierbar sind. Manche Kombinationen funktionieren schon bereits im Kopf, andere muss man ausprobieren.

Bei diesem Schokoladenkuchen war es nur ein Katzensprung.

Stout-Biere haben kräftige Röstaromen und erinnern an Kaffee und Bitterschokolade. Innerhalb dieses Bierstils gibt es viele verschiedene Typen, doch keine Sorge, am Ende wird es auf jeden Fall schmecken.

In meinem Rezept habe ich ein imperial Stout eingesetzt. Es zeichnet sich dadurch aus, dass es weicher auf der Zunge aber kräftiger im Geschmack ist.

Warum das eine Rolle spielt?

Ist der Kuchen gebacken und die Tafel eingedeckt, kann man den Kuchen mit dem passenden Bier servieren.


Nun aber zum Rezept.